DAS PASSIERT GERADE BEI RAIBLE + PARTNER

NOVEMBER 2022

Teambuilding im Salzburger Land

Die Sehnsucht nach‘m Berg hat uns her g’führt. Unser diesjähriger Betriebsausflug ging Ende Oktober in das wunderschöne Salzburger Land, zum Krallerhof nach Leogang. Mit verschiedenen Aktivitäten wie Rafting, Bootsfahrt, Bogenschießen, Höhlenforschung, E-Bike fahren und Klettern haben wir das Wochenende gestaltet und mit einer Party beendet. Wir hatten sichtlich Spaß!

OKTOBER 2022

Artikel aus dem Reutlinger General Anzeiger vom 21.10.22
Dürfen wir vorstellen? – Unser neues Büro!

OKTOBER 2022

Tolle Stimmung beim Tag der offenen Tür

Es waren zwei Anlässe an einem Tag: Das 40-jährige Jubiläum von Raible + Partner sowie für die Eingeladenen das Kennenlernen der neuen Firmenzentrale an der Reutlinger Aspenhaustraße. Rund 230 Gäste kamen, feierten und bestaunten die großzügigen, modernen Räumlichkeiten.

Für Unterhaltung und kulinarische Köstlichkeiten war gesorgt. Interessierte konnten im BIM-Labor eine virtuelle Baustellenbegehung unternehmen oder sich beim Anschauen eines Videos über die Anekdoten der Firmengründer amüsieren. Herrliches Spätsommerwetter trug zur guten Laune bei.

Die Besucher genossen das einladende Ambiente, die Musik und natürlich einfach  das entspannte Miteinander.

SEPTEMBER 2022

Nach knapp vier Jahren Bauprojekt hat im Sommer diesen Jahres die Süddeutsche Krankenversicherung a. G. (SDK)  ihre neue Hauptverwaltung in Fellbach feierlich bezogen.  Unsere Kollegen in Ditzingen haben hierbei die Planung der Elektrotechnik übernommen.

JULI 2022

Wir gratulieren unserer Auszubildenden Frau Armbruster zur bestandenen Abschlussprüfung zur Kauffrau für Büromanagement. Es freut uns sehr, dass sie unser Team in Reutlingen weiterhin unterstützen wird. Wir wünschen eine gute und erfolgreiche Zeit bei Raible+Partner.

JULI 2022

Richtfest auf dem BOSCH-Campus

In den vergangenen Monaten sind die Bauarbeiten am Großprojekt auf dem BOSCH Campus weit vorangeschritten. Mit Abschluss der Rohbauarbeiten wurde ein wichtiger Meilenstein in diesem Projekt erreicht, sodass die BOSCH GmbH mit allen Projektbeteiligten das Richtfest am neuen Standort feiern konnte. Auf dem Gelände werden nach Bauabschluss rund 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Platz finden. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

JULI 2022

Wir gratulieren unserem Auszubildenden Herrn Konrad herzlich zu seiner bestandenen Prüfung zum Technischen Systemplaner. Wir freuen uns, dass er uns nach seiner Ausbildung als Mitarbeiter in der Niederlassung Lutherstadt-Wittenberg tatkräftig unterstützen wird.

JULI 2022

Baustellenbesichtigung Forschungsgebäude M3 in Tübingen

Unser Projektleiter erläutert den Teamassistenzen, kaufmännischen Mitarbeitern und Technischen Systemplanern den Stand der Baustelle M3 in Tübingen. Endlich hat es geklappt, dass unsere Kollegen und Kolleginnen, welche normalerweise nicht so oft vor Ort auf der Baustelle sind, einen Einblick in die Bauphase bei diesem interessanten Projekt erhalten.
Wir waren mit 16 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen vor Ort und haben den Abend bei einem gemütlichen Abendessen ausklingen lassen.
Herzlichen Dank für die tolle Führung!

JUNI 2022

Nach dreijähriger Bauzeit ist am vergangenen Freitag das größte Bauprojekt der Stadt Freiberg, die neue Oscar-Paret-Schule, offiziell eingeweiht worden. Neben dem neuen Schulgebäude bekommt die Schulgemeinschaft noch eine Dreifeldsporthalle, welche sich aktuell noch in der Planungsphase befindet. Hier erhalten Sie mehr Informationen.

JUNI 2022

Wir freuen uns sehr, dass wir dieses Jahr mit dem Siegel „ausgezeichnetes Planungsbüro“ ausgezeichnet wurden. Mit dieser tollen Betitelung würdigt das IWW Institut für Wissen in der Wirtschaft Unternehmen mit hervorragendem Arbeitsumfeld. Wir versuchen uns jedes Jahr zu verbessern und bedanken uns für die Auszeichnung.

JUNI 2022

Wir freuen uns an der Erweiterung der Halbleiterfertigung der Robert Bosch GmbH in Reutlingen mitzuwirken. Die Planungsleistungen haben bereits begonnen. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

JUNI 2022

Unser Projektteam auf Baustellenbesichtigung in Karlsruhe

Die Erweiterung des Verwaltungssitzes der ATRUVIA AG, eines der größten deutschen IT-Dienstleistungsunternehmen, zu einem energieeffizienten Campus nimmt Formen an und soll demnächst fertiggestellt werden. Am 30.06.2022 findet die offizielle Eröffnungsveranstaltung statt. Zukünftig wird im IT-Campus in Karlsruhe ein Netzwerk aus funktionalen und räumlichen Verknüpfungen Arbeiten und Erholen zusammenführen und die Gesundheit der Mitarbeiter:innen sowie deren Leistung fördern. Unsere an der Planung beteiligten Kolleg:innen des Elektroplanungsteams, insbesondere auch die CAD-Systemplaner und Teamassistenzen, waren zuletzt vor Ort und konnten sich einen Einblick des letzten Bauabschnittes verschaffen.

APRIL 2022

„Nichts ist beständiger als der Wandel.“

Charles Darwin soll das gesagt haben. In seinem Metier ging der Wandel immer sehr,
sehr langsam vonstatten. Plötzliche Sprünge? Fehlanzeige.
Da schreitet die Evolution von Raible+Partner deutlich rasanter voran.
Jetzt gab es z.B. wieder einen buchstäblich raumgreifenden Schritt:
Unsere Hauptniederlassung hatte 11 Jahre lang in Eningen unter Achalm residiert.
Im Januar sind wir 11 km weiter gezogen. Nach Reutlingen, in die Aspenhaustraße 19.
Alles ist hier großzügiger, moderner, komfortabler. Erste Einblicke gibt’s demnächst auf unserer Website. Und über Besuch in Präsenz freuen wir uns auch wieder!

MÄRZ 2022

Parkhaus-Abbruch am Alten Postplatz

Die Abbrucharbeiten am Parkhaus des Landratsamtes Rems-Murr-Kreis in Waiblingen haben begonnen. Gebaut werden soll ein zentraler Bürokomplex für die Mitarbeiter des Landratsamtes und die bislang über ganz Waiblingen verteilten kleineren Außenstellen der Behörde. Derzeit geht das Landratsamt davon aus, dass die Abbrucharbeiten inkl. Verbau und Erdbau bis Ende August 2022 andauern und anschließend der Rohbau beginnt. Wir blicken gespannt nach vorne und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

FEBRUAR 2022

Für uns eine Herzensangelegenheit

Seit vielen Jahren schon unterstützen wir gemeinnützige Einrichtungen, die uns besonders am Herzen liegen. Erstmalig haben wir in diesem Jahr für das Projekt „Baby-Notarztwagen Felix“ der Björn Steiger Stiftung gespendet.

FEBRUAR 2022

Konzertsaal der Isarphilharmonie fertiggestellt

Seit Herbst 2021 ist der neu errichtete Konzertsaal an der Hans-Preißinger-Straße 8 in München Sendling das Zuhause für die Münchner Symphoniker.  Die „Isarphilharmonie“ wurde in Holzmodulbauweise errichtet und bietet Platz für rund 1.900 Besucher:innen. Die neue Spielstätte wurde errichtet, weil mehrjährige und umfassende Renovierungsmaßnahmen des Kulturzentrums Gasteig an der Rosenheimer Straße anstehen.

Die Isarphilharmonie eignet sich hervorragend für klassische Musik, Unterhaltungsmusik, Kinoveranstaltungen und vieles mehr. Das Foyer der Isarphilharmonie bildet die ehemalige denkmalgeschützte Trafohalle (Halle E), welche von Grund auf saniert wurde und ihren einzigartigen Industrie-Charme aus den 1920er Jahren bewahrt hat. Neben dem Foyer ergänzt ein Standort der Münchner Stadtbibliothek sowie eine Gastronomie das Raumprogramm. Auf diese Weise entsteht ein ganztägig belebter, öffentlicher Ort. Wir sind Stolz mit dem Auftraggeber Generalplaner Gerkan, Marg und Partner (gmp) bei diesem Projekt mitgewirkt zu haben. Weitere Informationen der Isarphilharmonie erhalten Sie hier

© gmp Architekten

DEZEMBER 2021

DEZEMBER 2021

NOVEMBER 2021

In der Stadt Zahna-Elster ist in den vergangenen 14 Monaten im Ortsteil Zörnigall die Kindertagesstätte „Zwergenland“ entstanden. Erfreulicherweise verzeichnet Zörnigall in den vergangenen Jahren einen Zuwachs an Kindern, wodurch das Neubau-Projekt von großer Bedeutung war. Die Kinder durften bereits im Oktober ihr neues „Zwergenland“ in Besitz nehmen und sich auf ein großzügiges Außengelände zum Spielen freuen. Auch bei diesem Projekt haben wir mit großer Freude die Elektroplanung ausgeführt.

NOVEMBER 2021

Wir bedanken uns bei unserem  „dienstältesten“ Mitarbeiter Herrn Rainer Franke, für die hervorragende und langjährige Zusammenarbeit in den letzten 29 Jahren und wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute und viel Gesundheit!

OKTOBER 2021

Auf in ein neues Abenteuer!

Wir freuen uns sehr über das Wachstum und den Erfolg unseres Unternehmens. Um zukünftig noch mehr Platz für unsere Mitarbeiter zu haben, werden wir uns zum Jahreswechsel räumlich verändern. Die Niederlassung Reutlingen bekommt im Erdgeschoss des neuen Bürokomplexes im Aspenpark im Industriegebiet West eine moderne und deutlich größere Bürofläche. Die Vorbereitungen sind in den letzten Zügen und die Vorfreude wird immer größer. Am 07.10.21 nutzte die Geschäftsleitung den Anlass, gemeinsam mit den Mitarbeitern bei Speis und Trank die Baustelle zu besichtigen und einen ersten Eindruck vom neuen Arbeitsplatz zu geben. Ende des Jahres heißt es dann Koffer packen!

OKTOBER 2021

Die Erweiterung des Biotechnologie-Zentrums im Technologiepark Tübingen schreitet weiter voran.
Die Arbeiten auf der Baustelle haben begonnen und sollen bis 2023 abgeschlossen sein.

OKTOBER 2021

Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder neue Auszubildende und Studenten bei Raible+Partner begrüßen zu dürfen. In der Niederlassung Ditzingen hat unser Azubi seine Ausbildung zum technischen Systemplaner gestartet. Zudem verstärkt unser dualer Student, welcher sein Studium mit dem Schwerpunkt der elektrischen Energietechnik begonnen hat, die Niederlassung Reutlingen. Am Standort München absolviert ein Student sein Pflichtpraktikum.

Wir wünschen den Auszubildenden und Studenten viel Erfolg beim Start in das Berufsleben und viel Freude an der Arbeit bei Raible + Partner.

AUGUST 2021

Am Alten Postplatz in der Waiblinger Innenstadt entsteht in den kommenden Jahren ein Erweiterungsbau mit 350 neuen Arbeitsplätzen und drei Parkebenen für die Mitarbeiter der Kreisverwaltung. Mitte 2024 könnte das neue Gebäude des Landratsamtes dann bezogen werden. Mit den Planungsleistungen haben wir bereits begonnen.

Visualisierung: a+r Architekten

AUGUST 2021

Herzlichen Glückwunsch an unseren Auszubildenden in unserer Münchner Niederlassung, der erfolgreich seine Ausbildung zum Technischen Systemplaner abgeschlossen hat. Wir wünschen einen guten Start ins Berufsleben und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

JULI 2021

Die ersten Schritte beim Neubau der Reparaturniederlassung im Ehinger Stadtteil Berg haben bereits begonnen. Aktuell laufen die Rohbauarbeiten am Stammsitz der Liebherr-Werk Ehingen GmbH in vollem Gange und schaffen in Zukunft den dringend benötigten Platz für die neuen Lagergebäude.

JULI 2021

Unser Auszubildender der Niederlassung Reutlingen hat seine Ausbildung zum Technischen Systemplaner mit Bravour bestanden. Trotz der Hindernisse des letzten Jahres konnte er sein Potenzial unter Beweis stellen. Herzlichen Glückwunsch!

Für seine Prüfung musste er anhand eines Grundrisses eine Wohnung nach den geltenden Normen komplett ausstatten. Für die vollständige Ausführungsplanung wurden unter anderem eine Brand- und Einbruchmeldeanlage geplant sowie eine Lichtberechnung erstellt.

Während seiner Ausbildung konnte Herr Grebe bereits an größeren Projekten mitarbeiten. Nennenswert sind hier eine große Batteriefabrik sowie ein komplexes Veranstaltungsgebäude.

Wir freuen uns auf die weitere, erfolgreiche Zusammenarbeit.