DAS PASSIERT GERADE BEI RAIBLE + PARTNER

OKTOBER 2021

Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder neue Auszubildende und Studenten bei Raible+Partner begrüßen zu dürfen. In der Niederlassung Ditzingen hat unser Azubi seine Ausbildung zum technischen Systemplaner gestartet. Zudem verstärkt unser dualer Student, welcher sein Studium mit dem Schwerpunkt der elektrischen Energietechnik begonnen hat, die Niederlassung Reutlingen. Am Standort München absolviert ein Student sein Pflichtpraktikum.

Wir wünschen den Auszubildenden und Studenten viel Erfolg beim Start in das Berufsleben und viel Freude an der Arbeit bei Raible+Partner.

AUGUST 2021

Am Alten Postplatz in der Waiblinger Innenstadt entsteht in den kommenden Jahren ein Erweiterungsbau mit 350 neuen Arbeitsplätzen und drei Parkebenen für die Mitarbeiter der Kreisverwaltung. Mitte 2024 könnte das neue Gebäude des Landratsamtes dann bezogen werden. Mit den Planungsleistungen haben wir bereits begonnen.

Visualisierung: a+r Architekten

AUGUST 2021

Herzlichen Glückwunsch an unseren Auszubildenden in unserer Münchner Niederlassung, der erfolgreich seine Ausbildung zum Technischen Systemplaner abgeschlossen hat. Wir wünschen einen guten Start ins Berufsleben und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

JULI 2021

Die ersten Schritte beim Neubau der Reparaturniederlassung im Ehinger Stadtteil Berg haben bereits begonnen. Aktuell laufen die Rohbauarbeiten am Stammsitz der Liebherr-Werk Ehingen GmbH in vollem Gange und schaffen in Zukunft den dringend benötigten Platz für die neuen Lagergebäude.

JULI 2021

Unser Auszubildender der Niederlassung Reutlingen hat seine Ausbildung zum Technischen Systemplaner mit Bravour bestanden. Trotz der Hindernisse des letzten Jahres konnte er sein Potenzial unter Beweis stellen. Herzlichen Glückwunsch!

Für seine Prüfung musste er anhand eines Grundrisses eine Wohnung nach den geltenden Normen komplett ausstatten. Für die vollständige Ausführungsplanung wurden unter anderem eine Brand- und Einbruchmeldeanlage geplant sowie eine Lichtberechnung erstellt.

Während seiner Ausbildung konnte Herr Grebe bereits an größeren Projekten mitarbeiten. Nennenswert sind hier eine große Batteriefabrik sowie ein komplexes Veranstaltungsgebäude.

Wir freuen uns auf die weitere, erfolgreiche Zusammenarbeit.

JUNI 2021

EM 2021
Hier ein kleiner Einblick in das Base Camp unserer Fußball Nationalmannschaft in Herzogenaurach. Manuel Neuer führt durch den „Home Ground“, den wir betreffend die Elektrotechnik planerisch begleitet haben.

Wir wünschen unserem Team viel Erfolg bei der Europameisterschaft!

MAI 2021

Ein Ort für große Auftritte
Es ist ein Projekt der Superlative und darüber hinaus die erste Anlaufstelle für kulturelle Begegnungen in Süddeutschland. Im Herbst dieses Jahres soll der neu errichtete Konzertsaal „Isarphilharmonie“ im Münchner Gasteig seine Türen öffnen und mit einem Eröffnungskonzert eingeweiht werden. Die Isarphilharmonie bietet Platz für ca. 1.800 Personen und befindet sich auf dem Gelände „HP8“, benannt nach der Adresse Hans-Preißinger-Straße 8. Bereits jetzt entfaltet sich das gesamte Gelände – welches seinen Namen in einem Namenswettbewerb erhalten hat – in voller Pracht und wird ein außergewöhnliches Zuhause für die Philharmoniker und deren Besucher. Die Halle E, ein aus Backstein erbautes Industriedenkmal, das mit dem Konzertsaal durch eine Treppenebene verbunden ist, dient unter anderem als Foyer für die Konzertveranstaltungen. Im Außenbereich soll künftig Außengastronomie geboten werden. Wir blicken gespannt auf die kommenden Monate und den Endspurt bei diesem interessanten Projekt.
Weitere Informationen und eine „live“-Blick auf die Baustelle erhalten Sie hier.

APRIL 2021

Das ehemalige Betriebshof-Gelände im Karlsruher Osten wurde zu einem modernen Büro- und Dienstleistungskomplex bebaut, welcher für die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft eine neue wirtschaftliche Perspektive eröffnet. Die Neugestaltung des Areals bietet mit rund 26.000 Quadratmetern moderne Büroräume mit Blick auf die Gründerzeit-Häuser und vereint eine eindrucksvolle Innenstadtlage mit nahezu perfekter Erreichbarkeit. Wir sind Stolz bei diesem Projekt die Planungsleistungen der Elektrotechnik ausgeführt zu haben. Hier erfahren Sie mehr über das neue Betriebshof-Quartier.

MÄRZ 2021

Der Countdown läuft
Im Aspenpark im Industriegebiet West entsteht aktuell unser neues Bürogebäude für die Niederlassung Reutlingen. Die Rohbauarbeiten sind abgeschlossen und dank der optimalen Vorbereitung können die Mitarbeiter von Raible + Partner voraussichtlich Ende des Jahres einen großen Bereich im Erdgeschoss beziehen.

FEBRUAR 2021

Einen weiteren Zuschlag hat unsere Niederlassung Ditzingen beim Vergabeverfahren für die Erweiterung und Umstrukturierung des Justizviertels in Stuttgart erhalten. Wir freuen uns auf den Planungsstart.

FEBRUAR 2021

Unsere Niederlassung in Frankfurt hat den Zuschlag für den Neubau der Turnhalle und die Erweiterung der Diesterwegschule in Frankfurt erhalten. Das Kick-off-Meeting hat bereits stattgefunden und wir können mit der Planung beginnen.

JANUAR 2021

Es freut uns, eine weitere Zusage beim Vergabeverfahren Generalsanierung und Erweiterung Zentrale Grundschule Ditzingen erhalten zu haben. Die Planungsphase kann beginnen.

DEZEMBER 2020

Hier präsentieren wir Ihnen den Raible-Weihnachtsgruß 2020. Musik und Sprache spielen dabei eine Rolle. Bitte unbedingt mit Ton abspielen.

NOVEMBER 2020

Die Erweiterung des Standorts des japanischen Pharmaunternehmens „Takeda“ nimmt Formen an und soll im Jahr 2025 fertiggestellt sein. Der Neubau dient der Herstellung des Impfstoffs gegen das Dengue-Fieber.
Weitere Informationen finden Sie bei SWR Aktuell oder direkt bei Takeda.

NOVEMBER 2020

Unsere BIM-Koordinatoren haben erfolgreich die BIM Zertifizierungsprüfung der buildingSMART International bestanden. Herzlichen Glückwunsch!

OKTOBER 2020

Der Bau des „Demenzdorfs“ in Wittenberg schreitet voran. Laut offizieller Bezeichnung entsteht ein „Lebensraum für Menschen mit Demenz“ mit mehreren Wohngruppen sowie einer Tagespflege mit 40 Plätzen. Trotz der Corona Pandemie gibt es aktuell keine Verzögerungen. Die Fertigstellung ist im März 2021 geplant. Weitere Informationen finden Sie hier.

OKTOBER 2020

Eine weitere Zusage bei einem Vergabeverfahren für unsere Niederlassung in Ditzingen:  Neubau Forschung und Lehre Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg. Wir freuen uns auf den Projektstart.

SEPTEMBER 2020

Am 25.09.2020 wurde das Entwicklungs- und Testzentrum für Hochvoltbatterien für Pkw und Nutzfahrzeuge der FEV Group in Sandersdorf-Brehna eröffnet. Anwesend war unter anderem der Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt, Dr. Reiner Haseloff. Das Gebäude umfasst stolze 15.500 m² und ist somit das weltweit größte Entwicklungs- und Testzentrum für Hochvoltbatterien für Pkw und Nutzfahrzeug. Wir sind stolz bei diesem Projekt die Planungsleistungen der Elektrotechnik ausgeführt zu haben, unter anderem die Stromversorgung der Prüfstände und die neu errichtete Halleninstallation.
Hier erfahren Sie mehr über die Eröffnung.

Menü